0

Telekom bringt LTE Hotspot in fast jedes Auto mit CarConnect

Die Telekom hat auf der IFA einen ODB-Stecker mit integrierten LTE-Modem vorgestellt. Damit lässt sich in fast allen Autos einfach eine LTE WLAN-Hotspot einrichten.

Telekom CarConnect LTE Wlan im Auto

Bei der diesjährigen Internationalen Funkausstellung IFA, hat die Telekom AG einen ODB Stecker für das Auto angekündigt, der neben dem Auslesen der PKW Daten, auch einen LTE WLAN-Hotspot integriert hat.
Die All-in-One Lösung heißt CarConnect und soll noch im Lauf des Jahres von der Telekom für 9,95 Euro / Monat angeboten werden. Dann stehen einem satte 10 GB Datenvolumen im Monat zur Verfügung.
CarConnect verwendet dafür die in den unterstützten Fahrzeugen ab Baujahr 2006 verbaute ODB-II-Buchse (On Board Diagnose). Der OBD-Stecker wird an der passenden Schnittstelle im Fahrzeug angebracht und dessen Daten und Diagnostik können mittels einer App ausgelesen werden. Wie etwa Fehlercodes Motortemparatur, und weiter Daten. Eine kostenlose iOS und Android-App steht dem Autofahrer dann zur Verfügung und macht das Fahrzeug ganz einfach zum Smartcar. Die OBD2-gestützte Lösung ermöglicht das Auslesen der Fahrzeugdaten, die über Bluetooth direkt auf das Smartphone verschlüsselt übertragen werden.
CarConnect verfügt zudem über eine integrierte Tracking-Funktion, mit der das Fahrzeug in Echtzeit nachverfolgt werden kann. Nützlich bei Diebstahl oder wenn das Auto abgeschleppt wird.

Das „Herzstück“, und worüber sich die meisten Kunden freuen, dürfte aber die Möglichkeit sein, einen WLAN-Hotspot in älteren Autos einzurichten.

Voraussetzung für CarConnect ODB-Stecker und WLAN-Hotspot

Um den CarConnect Stecker nutzen zu können, muss das Auto über eine ODB-II / ODB 2 Schnittstelle verfügen. Diese wurde bei allen Autos ab Baujahr 2006 verbaut. Fahrzeughalter die sich nicht sicher sind ob ihr Auto über eine ODB 2 Schnittstelle verfügen, können in einer Autowerkstatt nachfragen. Bei den meisten Autos befindet sich dieser Stecker im Fahrerfußraum.
Autofahrer, die etwas handwerklich versiert sind, können den CarConnect-Stecker selber in das Auto einbauen.

Preis Telekom CarConnect

Die genauen Preise für den CarConnect Adapter stehen leider noch nicht fest. Die Telekom spricht in der Pressemitteilung von voraussichtlich 70,- Euro, was durchaus ein angemessener Preis ist.
Die monatliche Grundgebühr für die CombiCard Car SIM Karte wird 9,95 Euro kosten. Im Preis ist dann ein Datenflat mit 10 GB LTE Datenvolumen, , die man mit bis zu 100 MBit/s schnell versurfen kann. Leider wird aber ein MagentaMobil Vertrag der Telekom benötigt. Der günstigste MagentaMobil Handyvertrag kostet zur Zeit 28,75 Euro / Monat.

Sobald der CarConnect Adapter zur Verfügung steht, erfahrt ihr es hier bei wlan-im-auto.de und natürlich auf der Internetseite der Telekom.

WLAN-Hotspot im Auto einrichten

Wollt ihr nicht so lange warten bis CarConnect auf den Markt kommt? Dann könnt ihr jetzt schon einen WLAN-Hotspot bei euch im Auto einrichten. Z. B. mit dem Huawei E8231 oder mit dem CarFi LTE-Surfstick E8377 von Huawei.
Und günstige Datentarife findet ihr hier unter http://wlan-im-auto.de/guenstige-datentarife/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*